News

Showroom ab 11. Mai wieder offen

Wir geben ihnen ein Stück Normalität zurück. Schön dass sie wieder da sind. Nach wie vor gilt unserer Gesundheit höchste Priorität.

Wir setzten die Regeln gemäss BAG für sie um, vor Ort tun wir alles um ihre Gesundheit zu schützen und ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

  • Desinfektionsmittel, Handschuhe und Schutzmasken
  • Plexiglas bei allen Verkaufsstellen
  • Desinfektion nach jedem Termin
  • Kontaktlose Probefahrt
  • Schlüsselannahme und Abgabe über eine desinfizierte Stelle oder Schlüsseltresor
  • Nach wie vor sind wir Online für sie da und bieten etliche Dienstleistungen kontaktlos an.

Auslieferungen von neuen Fahrzeugen und Occasionen:

  • Bitte beachten Sie, dass die Auslieferung verkürzt durchgeführt wird. Sobald sich die aktuelle Situation hinsichtlich des Coronavirus verbessert, holen wir Instruktionen sowie Erklärungen nach.

Zusammen meistern wir diese Herausforderung.

Unsere Öffnungszeiten ab dem 11. Mai

Montag bis Donnerstag
07.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 18.00 Uhr

Freitag
07.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 16.45 Uhr

Samstag (nur Verkauf)
09.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 15.00 Uhr

Schöne Ostern

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Ostertage. Bleiben Sie gesund!

Unsere Öffnungszeiten während den Ostertagen

Donnerstag, 09.04.2020 
07:30-12:00 Uhr 
13:30-16:45 Uhr

Karfreitag, 10.04.2020 
Geschlossen

Karsamstag, 11.04.2020
Geschlossen

Ostersonntag, 12.04.2020 
Geschlossen

Ostermontag, 13.04.2020
Geschlossen

Unsere Leistungen während der Corona Zeit

Unsere Verkaufsbereiche sind bis am 19. April geschlossen, gerne stehen Ihnen unsere Verkaufsmitarbeitenden für alle Ihre Anliegen telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Für notwendige Reparatur- und Servicearbeiten bleibt unser Betrieb geöffnet. Sie haben die Möglichkeit, unsere Schlüsselbox zu nutzen und können so das Fahrzeug ausserhalb der Öffnungszeiten bringen und abholen. Wenn Sie dennoch den persönlichen Kontakt zu unseren Mitarbeitenden wünschen, werden diese den vorgeschriebenen Abstand einhalten und auf das Händeschütteln verzichten. Zudem können Sie auch von unserem Hol- und Bringservice für Wartungsarbeiten Gebrauch machen.

Wichtige Mitteilung zum Thema Corona Virus

Geschätzte Kunden

In der Erläuterungen zur Verordnung vom 16. März 2020 stellt das BAG klar, welche öffentliche Einrichtungen für das Publikum nicht geschlossen werden: darunter fallen unteranderem Autowerkstätten. Öffentlich zugängliche Läden müssen geschlossen werden, das Bedeutet dass die Showrooms ab sofort voraussichtlich bis am 19.April geschlossen werden.

Werkstätten bleiben offen

Showrooms werden geschlossen

Die Werkstatt bleibt weiterhin offen. Wir sind bestrebt für sie, als geschätzte Kunden, den Betrieb soweit wie möglich aufrecht zu erhalten. Unsere Dienstleistungen stehen wie gewohnt zu Verfügung. Wir bieten ihnen gerne ein Hol- Bring Service an. Nutzen sie die Möglichkeit und melden sie sich telefonisch an.

Auch für den Verkauf sind wir für sie da. Rufen sie uns an oder schreiben sie ein E-Mail wir melden uns umgehend bei ihnen.   info@autohaus-steffen.ch

Wir setzten alles daran, in dieser sehr schwierigen Situation unser Bestes zu geben und sie mit unserem Top Service weiterhin zufrieden stellen können.

Die Autohaus Steffen AG macht Hygiene Massnahmen: Massnahmen seitens unseres Betriebes in Oberkirch – Bereich Kundendienst Werkstatt:

  • Wir schützen Ihr Fahrzeug mit entsprechendem Schutzmaterial, insbesondere Lenkrad, Sitz und Wählhebel.
  • Sie können Ihren Fahrzeugschlüssel direkt im Schlüssel-Safe einwerfen / abholen, ohne persönlichen Kontakt mit einem unserer Mitarbeitenden haben zu müssen. Vereinbaren Sie dies mit unserem Kundendienst.
  • Unsere Mitarbeitenden werden im Falle eines persönlichen Kontakts Abstand halten und auf das Händeschütteln verzichten.
  • Das Abholen und Zurückbringen Ihres Fahrzeugs zu Ihnen nach Hause wird so weit möglich angeboten.

Ablieferungen von neuen Fahrzeugen oder Occasionen:

  • Auslieferungen von Neuwagen und Occasionen sind nach Möglichkeit und unter Berücksichtigung der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) nach Rücksprache mit Ihrem Verkäufer möglich. Profitieren Sie von der Möglichkeit, dass wir Ihnen das Fahrzeug bei Bedarf direkt und bequem nach Hause liefern können
  • Bitte beachten Sie, dass die Auslieferung verkürzt durchgeführt wird. Sobald die aktuelle Situation hinsichtlich des Coronavirus vorbei ist, bieten wir Ihnen an, eine ausführlichere Einführung in Ihr neues Fahrzeug durchzuführen.

Bei Fragen erreichen Sie uns jederzeit während den offiziellen Öffnungszeiten telefonisch oder per E-Mail.

Montag bis Donnerstag
07.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 18.00 Uhr

Freitag
07.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 16.45 Uhr

Frühlingsausstellung abgesagt!


Geschätzte Kundschaft

Um die Ausbreitung des Corona Virus in der Schweiz einzudämmen und um die Bevölkerung und die Gesundheitsversorgung zu schützen, hat der Bundesrat entschieden, Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen bis Ende April zu verbieten. In einem geschlossenem Raum dürfen sich max. 50 Personen befinden.
(Stand 13.03.2020)

Wir sind zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.
 
Montag bis Donnerstag
07.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 18.00 Uhr

Freitag
07.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 16.45 Uhr

Samstag (nur Verkauf)
09.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 15.00 Uhr

Für euer Verständnis herzlichen Dank und bleiben Sie Gesund.

Autohaus Steffen AG



JETZT REIFENWECHSEL
ONLINE BUCHEN

HIER BUCHEN

Autohaus Steffen unterwegs auf der Ski-Piste

Früh am Samstagmorgen fuhren wir los nach Sörenberg. Pünktlich auf die Eröffnung vom Skilift standen wir mit unseren Ski’s und Snowboards bereit. Als erstes wurden die frischen präparierten Pisten getestet. Zwischendurch war der Durst grösser als die Fahrerlust und darum gab es bei der Fuchshütte unsere erste flüssige Verstärkung. Am Mittag durften wir ein feines Mittagessen ergattern bei der Rossweid. Dort trafen wir uns mit dem Team Schneevelos. Da an diesem Tag noch der Schneetag vom Radiopilatus war, erklingt im Hintergrund die Musik von Maik Wisler. Die Musik wurde immer lauter und einige Teamkameraden erwischte es mit dem Partyfieber, während andere noch mehr das Fahrfieber in sich hatten. Irgendeinmal hat jeder DJ Feierabend und wir versetzten unser Standort wieder einmal in die Fuchshütte.

Am Abend geniessten wir gemeinsamen im Go-In das sensationelle Abendessen. Als Vorspeise gab es einen feinen Salat und als Hauptgang wurde uns Tartaren-Hut serviert. Wir konnten von verschiedenem Fleisch wie auch Beilagen kosten. Alles was das Herz begehrte.

Nach einem reichhaltigen Frühstück starteten wir gestärkt in den Sonntag. Einige waren noch müde vom Vortag und brauchten mehr Anlauf auf der Skipiste als andere. Wie schon am Samstag hat die Sonne uns auch am Sonntag nicht in Stich gelassen. Am Mittag haben wir uns gemeinsam zum Mittagessen in der Schwand getroffen. Dort gab es noch einige Interessante Gespräche vom Vortag. Um ca. 15:30 Uhr traten wir die Heimreise an.

Zeit zum DANKE sagen

Das Autohaus Steffen Team möchte sich bei allen Bedanken für das entgegengebrachte Vertrauen im Jahr 2019 und wünschen allen schöne Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020. Auf euren Besuch nächstes Jahr würden wir uns sehr freuen.

BLACK FRIDAY

JETZT PROFITIEREN!

Die Angebote sind gültig vom Mittwoch 27.11.19 – Freitag 29.11.19

RENAULT MÉGANE GRANDTOUR 1.2 16V TURBO ZEN
KM 22’700 / BENZIN
CHF 15’990.- statt CHF 17’900.-


Hier zum Angebot
RENAULT KADJAR 1.6 DCI ZEN
KM 1’000 / 4X4 / DIESEL
CHF 20’990.- statt CHF 22’900.-


Hier zum Angebot
RENAULT GRAND SCÉNIC 1.3 16V TURBO INTENS EDC
KM 17’400 / 7-PLÄTZER / BENZIN
CHF 24’990.- statt CHF 26’800.-


 Hier zum Angebot
RENAULT GRAND SCÉNIC 1.6 DCI INTENS EDC
KM 22’000 / 7-PLÄTZER / DIESEL
CHF 25’990.- statt CHF 27’800.-


 Hier zum Angebot

Europameistertitel für Patrick Müller

Bericht vom Trechter
Orginalbericht: https://trechter.ch/trend/europameistertitel_fuer_patrick_mueller/

Grosser Erfolg für den Patrick Müller aus Ruswil. Er darf sich ab sofort Europameister nennen. Der Werkstattleiter vom Autohaus Steffen in Oberkirch hat sich die Titel in der Rennserie «German Time Attack Master» und «European Time Attack Masters» gesichert.

Patrick Müller startete in dieser Saison erstmals in der Königsklasse «Extreme» (Motoren bis 1000 PS). In den vier Jahren zuvor fuhr er bei den «German + European Time Attack Masters» in der Kategorie «Pro 4 WD» und hat in dieser Kategorie alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. In der Kategorie «Extreme» starten die besten Fahrer aus ganz Europa teilweise mit fast unbezahlbaren Werks-Rennwagen. Die Serie der «German Time Attack Masters» umfasste diese Saison fünf Rennen: Lausitzring (Deutschland), Nürburgring (Deutschland), Assen (Holland), Lausitzring (Deutschland) und Nürburgring (Deutschland). Davon gewann Patrick Müller vier souverän und belegte ein Rennen auf dem zweiten Platz. Beim letzten Rennen ging es nun um den Europameistertitel. Dabei konnte er mit seinen Mitsubishi Lancer Evo 9 (700 PS) und einem Gewicht von 1240 Kilogramm einer seiner grössten Mitstreiter Thomas Lindemann aus Deutschland, auf einem Porsche 997 GT3 R (750 PS), hinter sich lassen. 

Optimale Bedingungen in Familie und Beruf
Patrick Müller fährt für das Team «EventSeelisberg» und zählt für die Rennen auf eine perfektes Umfeld. Nebst familiärer Unterstützung durch Vater Walter, der bei jedem Rennen dabei war, Mutter Romy, Freundin Sandra und Kollegen, waren auch sein Arbeitgeber und Chef Daniel Steffen ein wichtiger Eckpfeiler. «Mein Chef zeigte sich sehr kulant und bringt das nötige Verständnis für mein Hobby auf». So profitiert der Ruswiler in seiner Freizeit von der Garageneinrichtung und darf die vorhandene Infrastruktur nutzen. Dort tüftelt er seit 2014 immer wieder an seinem Mitsubishi. So ist seit 2014 «sein» ganz persönliches und solides Rennauto entstanden und entwickelt sich stetig weiter. Auf die neue Saison und neuer Kategorie hat er das Fahrwerk verändert und im Bereich Aerodynamik ein paar Optimierungen gemacht: dabei zusätzlich 30 PS gewonnen und ein leichteres Gewicht erzielt.

Was im nächsten Jahr passiert weiss Patrick Müller noch nicht. Eine Pause einlegen, mehr Zeit fürs Gleitschirmfliegen oder doch wieder Rennen fahren? Die Zukunft ist noch offen. Einen Blick in die erfolgreiche Vergangenheit inklusive dem aktuellen Europameistertitel erhält man aktuell beim Autohaus Steffen in Oberkirch. Dort sind rund 30 seiner Pokale im Betrieb zu bestaunen.

loading